Gedichte und Geschichten vom Glück

Lesung mit Frank Suchland und dem Pianisten Stephan Winkelhake

Seit es Menschen gibt, wünschen sie sich Glück. Aber was ist das eigentlich  –  das Glück? Wo steckt das Glück? Wo muss man suchen? Und können wir Glück erfahren, ohne das Unglück zu kennen? Ein ausgesprochen heiterer, aber manchmal auch tiefsinniger Literaturabend, der keine schlichten Antworten gibt. Eine Lausch-Kur für Herz und Seele!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit „Kultur trifft Kirche“ an der Kirchengemeinde Luthe (Veranstaltungsort).

 

Eintritt € 14 ermäßigte Karte € 7 (gegen Nachweis)

 

Der Vorverkauf hat begonnen!

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.