Unter der Drachenwand

Datum: 23. November 2021

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Stadttheater, Südstraße 8

Schauspiel nach dem Roman von Arno Geiger

Eine Produktion des TfN Hildesheim

Wie lebt sich das Leben 1944  –  nach fünf Jahren Krieg? Drei junge Leute wissen nicht mehr, wie es weitergeht: Der Soldat Veit, ausgelaugt vom Krieg. Die Lehrerin Margarete mit ihren aus Wien verschickten Mädchen. Und die junge Margot mit ihrem Baby. Sie treffen am Mondsee in der Nähe von Salzburg unter der Drachenwand aufeinander. Was sie teilen, ist die Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt …
Eine einnehmende Geschichte über Sehnsucht, Hoffnung und Liebe in Zeiten des Krieges, aber auch über den einzelnen Menschen und die Macht der Geschichte  –  Pflichttext für das niedersächsische Zentralabitur 2022 im Fach Deutsch!

Großes Abo, freier Verkauf 25€, ermäßigte Karte 10€ (gegen Nachweis).

Wann der Vorverkauf beginnt, steht noch nicht fest. Bitte informieren Sie sich demnächst wieder hier oder tragen Sie sich ein für unseren Newsletter auf der Startseite. Wir informieren Sie dann regelmäßig.

Diese Veranstaltung empfehlen …

Nach oben